Gemeinsam mehr erreichen.

Der KLUB 2025 wurde ursprünglich von 7 Institutionen der Chemnitzer Wirtschaft als eingetragener Verein gegründet, um die Bewerbung der Stadt Chemnitz zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025 finanziell und kommunikativ zu unterstützen.

Sparkasse Chemnitz | Volksbank Chemnitz eG

Industrie- & Handelskammer Chemnitz | Handwerskammer Chemnitz

Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- & Entwicklungsgesselschaft mbH

Tradu4you GmbH | Haus E

Nach erfolgtem Titelgewinn rückte die Legacy, was bleibt nach 2025, in den Fokus, wobei man besonders Wert auf die Entwicklung des Standorts in wirtschaftlicher Hinsicht Wert legte:

Wie verbessert sich das Image der Kulturhauptstadt-Region?
Wie attraktiv bleibt der Standort als Lebensraum?
Was verändert sich in den Unternehmenskulturen?
Kann sich Förderung soziokultureller Projekte als Social Invest etablieren?

Diesen Fragen nahm sich die CWE (Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH) an, um sie nun gemeinsam mit der Kulturhauptstadt Europas Chemnitz 2025 gGmbH und ihren Sponsoren mit Leben zu füllen und zukünftig als

CLUB2025Netzwerk

in den Legacy-Prozess zu führen.

Der eingetragene Verein KLUB 2025 e. V. wurde aufgelöst.